Chi Health Gesundheitspraxis

Durch über 25 Jahre Erfahrung in folgenden Therapien: Humble, Breuss, Pauling, Moritz, Oberon, Biophotonen können wir Ihnen Lebensenergie, Wohlbefinden und Verjüngung bieten.

Über uns

Mit über 25 Jahren Erfahrung bieten wir Ihnen ein Maximum an Heilungsmethoden.

Kontakt aufnehmen

Kontaktieren Sie uns! Wir versuchen stets, Anfragen innerhalb von 24 Stunden zu antworten.

Informationsmedizin

Wir verfügen über 25 Jahre Erfahrung im Modell der Informationsmedizin.

Unsere Behandlungsmethoden

Wir verfügen über ein breites Spektrum an Behandlungsmethoden. Unterhalb sind ein paar aufgelistet.
Das Oberon System ist ein Diagnose und Therapiesystem auf Basis der MNLS- Methode. Es ist ein medizinisch zertifiziertes System, welches für die informationsmedizinische Diagnostik und Therapie entwickelt wurde.
Die Anwendung des MMS (MIRACLE MINERAL SOLUTION). Natriumchlorit in Form des „Miracle Mineral Supplement“ bzw. MMS findet derzeit als wahres „Wundermittel“ mit außergewöhnlich hoher antimikrobieller Wirkung verwendung.

Breuss Therapie

DORN und die Breuss-Massage sind zwei hervorragende Möglichkeiten der Selbstheilung und Selbsthilfe bei sehr vielen Problemen und Erkrankungen des Rückens, der Wirbelsäule, der Gelenke und aller Bereiche des Körpers, die direkt oder auch indirekt mit der Wirbelsäule..

Pauling Therapie

Als Pauling 1961 die Diagnose „Krebs“ bekam war er 60 Jahre alt. Anschliessend machte er sich auf den Weg zur Selbstheilung und erforschte, welche Stoffe denn ein Körper benötigt, um gesund zu sein und auch bleiben zu können. Hieraus entwickelte er sein persönlichen Heilsystem.
Jegliche Information wird von unserem Körperwasser gespeichert. Durch das Ionisieren wird es besser verstoffwechselt. Forscher haben herausgefunden, dass basisches ionisiertes Wasser die höchste antioxidante Kraft hat, die bislang gefunden wurde.
Informationen in unserem Körper werden über das Körperwasser und über das Licht (der Zellen ) weiter geleitet. Um eine Biophotonen-Therapie gut ausführen zu können, braucht es viel Erfahrung und Gespür. Der Vorteil ist, diese Therapie hat nie Nebenwirkungen und Folgeschäden.

Bilder

Benötigen Sie einen Termin oder eine Beratung?

Wir werden Kontakt mit Ihnen aufnehmen!

Benötigen Sie einen Termin?

Wir werden Kontakt mit Ihnen aufnehmen!

Mit Fuchur dem Glücksdrachen unterwegs

Über Uns

Liliana Stähli wurde am 26.10.1961 in Zug geboren. Dort verbrachte sie die ganze Kindheit und Jugend. Es war ihr bestimmt, mit schweren und chronischen Krankheiten auf die Welt zu kommen. Daher gehörten für sie Spitalaufenthalte, Arzttermine, Untersuchungen, etc. zum «Standard». Probleme mit dem Bewegungsapparat, vom Skelett über Weichteile und Muskulatur gehörten ebenfalls dazu. So ergab sich zusätzlich noch eine Tendenz zu Unfällen, weil sie schwerfällig und tollpatschig war und ihre Knochen brachen leicht und schnell.
So konnte sie viel Zeit für ihre Hobbys Lesen, zeichnen, Indianer, Tiere und vor allem Pferde aufbringen. Bereits während der Schulzeit hatte sie Zugs 3 Bibliotheken buchstäblich verschlungen.
So oft wie möglich war sie bei den Pferden. Die schweren Allergien die sie hatte, nahm sie in Kauf – Hauptsache bei den geliebten 4-Beinern sein!
Sie fühlte und bemerkte, dass die Schulmedizin nicht weiterhalf – im Gegenteil, es wurde mit den Jahren immer schlimmer. Sie erinnerte sich Ihrer Grossmutter und Urgrossmuttter mütterlichseits zwei bekannte, versierte und gefragte Kräuterfrauen und Heilerinnen und beschloss, als sie volljährig war, diesen Weg zu gehen. Es war ihr viel altes Heilwissen, welches von Generation zu Generation überliefert wurde, mitgegeben worden.
So konnte sie dieses Vermächtnis nutzen, als ihr 1992 zwei verschiedene Krebsarten gleichzeitig diagnostiziert wurden. Einer davon war selten und sehr bösartig, es gab nur 25 bekannte Fälle auf der Welt, die bekannteste Patientin war Jackie Onassis.
Sie vertraute und setzte auf die Kraft des Fastens. Sie machte die Krebskur Total nach Breuss, dem Naturheilarzt aus Bludenz. Unterstützt durch Heilkräuter und Spezialtees individuell für ihre Krankheit zusammengestellt – und das Wunder geschah – sie wurde wieder gesund.
(inzwischen ist die Kraft des Heilens durch das Fasten wissenschaftlich belegt und bewiesen, Prof. Juri Nikolajev, Russland und weitere, siehe Film Heilen durch Fasten)
Nach ihrer Genesung machte sie ihr Hobby zum Beruf, wurde selbständig und war bis 2010 als Betreuerin, Trainerin und Therapeutin für Ihre Tiere (vom Hamster bis zum Pferd) und deren Besitzer tätig.
2010 hatte sie beim zäunen der Anlage einen Unfall, so dass körperliche Arbeit nur noch beschränkt möglich war.
Daher änderte sie noch einmal vom Hobby zum Beruf. Ihre Pferde und die Reitanlage machte sie zum Hobby und die «Kräuterhexentätigkeit» entwickelte sich immer mehr zum neuen Beruf aus Leidenschaft.
Mit Freude und Begeisterung unterstützt sie Mensch und Tier auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Vitalität. Ihr Mann Max hilft tatkräftig und gerne mit. Seine jahrelange Erfahrung im Reiki, Yoga und die Anwendung des iWand (Akkupunkter der Meridiane ohne Nadeln) sind eine wertvolle Ergänzung.

0
Jahre Erfahrung
0
Behandlungsmethoden